Details

Wer beherrscht die Medien?


Wer beherrscht die Medien?

Die 50 größten Medien- und Wissenskonzerne der Welt

von: Lutz Hachmeister, Christian Wagener, Till Wäscher

21,99 €

Verlag: Herbert von Halem Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 22.02.2022
ISBN/EAN: 9783869625836
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 446

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Der Umsatz der 50 größten Medienkonzerne der Welt hat sich in den vergangenen fünf Jahren erneut verdoppelt. Ihre Macht ist so groß wie nie zuvor: Medienunternehmen beeinflussen politische Berichterstattung und produzieren in Zeiten der "Streaming Wars" eine nie dagewesene Fülle von Content; sie entscheiden über die Platzierung von Suchergebnissen, sammeln persönliche Daten und vermarkten Benutzerprofile; sie entführen Milliarden von Menschen in immer komplexere virtuelle Spielwelten, bewerten die Kreditwürdigkeit von Staaten und kontrollieren akademische Fachzeitschriften. Ihre Lenker und Manager zählen zu den bestverdienenden Angestellten – Milliardäre und Millionäre mit exzellenten Kontakten zum politischen Establishment. In der von Grund auf aktualisierten neuen Ausgabe von "Wer beherrscht die Medien?" porträtieren Lutz Hachmeister, Christian Wagener und Till Wäscher die 50 größten Medienkonzerne der Welt und beschreiben dabei Konzernlenker, Geschäftsstrategien und historische Grundlagen.
Glossar
Hinweis
Danksagung
Die größten Medienkonzerne der Welt 2020, Plätze 1-50
Die größten Medienkonzerne der Welt 2020, Plätze 51-100

Einleitung: Die neue Wissensökonomie und die alten Medienkonzerne. Von Lutz Hachmeister, Christian Wagener und Till Wäscher

Einleitung: Die neuen Wissens- und Datenkonzerne in der Medienumwelt (2017). Von Lutz Hachmeister und Till Wäscher

PORTRÄTS DER 50 GRÖSSTEN MEDIEN- UND WISSENSKONZERNE 2020
Alphabet Inc.; Comcast Corporation; Meta Platforms, Inc.; Tencent Holdings Ltd.; The Walt Disney Company; Apple Inc; Charter Communications Inc.; Sony Group Corporation; ByteDance Limited; WarnerMedia (AT&T Inc.); Shanghai Media Group; Microsoft Corporatio; Altice Europe N.V./Altice USA, Inc.; ViacomCBS, Inc.; Amazon.com, Inc.; Netflix, Inc.; Liberty Media Corporation/Qurate Retail, Inc.; News Corp./Fox Corp.; Bertelsmann SE & Co. KGa; Vivendi S.A.; Nintendo Company Ltd.; Baidu, Inc.; Dish Network Corporation; Hearst Communications, Inc.; NetEase, Inc; Discovery Inc.; Bloomberg L.P.; Rogers Communications, Inc.; beIN Media Group; RELX Group; Spotify AB; BBC; Activision Blizzard Inc.; ARD; S&P Global; Verizon Media; Bandai Namco Holdings Inc.; Yomiuri Shimbun Holdings / Nippon Television Holdings, Inc; Nippon Hoso Kyokai; Asahi Shimbun / TV Asahi; Nielsen Holdings plc; Sinclair Broadcast Group; Access Industries; Electronic Arts Inc.; Wolters Kluwer NV; Lagardère Media; Fuji Media Holdings; ProSiebenSat.1 Medi; Grupo Televisa; Nexstar Media Group

Weiterführende Literatur
Register
Lutz Hachmeister, Dr. habil., geb. 1959 in Minden/Westfalen, ist Gründungsdirektor des Instituts für Medien- und Kommunikationspolitik (Berlin/Köln).

Till Wäscher, Dr. phil, arbeitet als Kommunikationsberater, Pressereferent und Autor. Promotion 2018 an der Universität Duisburg-Essen mit einer
Arbeit zu politischen Kommunikationsstrategien von internationalen Digital Rights-NGOs.

Christian Wagener, Jg. 1968, ist Gründungsgesellschafter der HMR Produktion GmbH (Köln/Berlin). Er ist seitdem dort in den Bereichen Produktionsleitung und Projektentwicklung als Redakteur, Co-Autor bzw. Regieassistent tätig.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Handbuch Online-Forschung
Handbuch Online-Forschung
von: Martin Welker, Monika Taddicken, Jan-Hinrik Schmidt, Nikolaus Jackob
PDF ebook
32,99 €
Medienqualität und Publikum
Medienqualität und Publikum
von: Julia Serong
PDF ebook
44,99 €
Interne Kommunikation
Interne Kommunikation
von: Constanze Jecker
PDF ebook
35,99 €