Details

Bilder als Botschaft


Bilder als Botschaft

Bildstrukturen deutscher Illustrierter 1905 - 1945 im Spannungsfeld von Politik, Wirtschaft und Publikum
1. Aufl.

von: Konrad Dussel

37,99 €

Verlag: Herbert von Halem Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 15.06.2019
ISBN/EAN: 9783869624150
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 400

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Deutsche Illustrierte veröffentlichten schon in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts eine nahezu unendliche Fülle von Bildern. Mehr als 30.000 davon aus drei der am weitesten verbreiteten Zeitschriften (Berliner Illustrirte Zeitung, Die Woche, Illustrierter Beobachter) wurden systematisch untersucht, um zentrale inhaltliche und formale Strukturen zu ermitteln. Politisches war darin immer wichtig – wichtiger als heute. Die entscheidenden Veränderungen vollzogen sich aber zwischen kulturell-bildenden und unterhaltenden Elementen: Der Trend zu mehr Unterhaltung über die Jahrzehnte ist unübersehbar – und wurde im NS-Staat gezielt und nach Kräften gefördert.
Die aufwendige Bildinhaltsanalyse wird ergänzt durch umfangreiche Kapitel zur Vielfalt der Berichtsanlässe, der Geschichte der untersuchten Illustrierten, Informationen über die wichtigsten der darin vertretenen Illustratoren und Fotografen sowie durch Überblicke über die pressepolitischen Zusammenhänge.
Konrad Dussel, Jg. 1957, ist Professor für Neuere Geschichte an der Universität Mannheim.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Visual Culture Revisited
Visual Culture Revisited
von: Ralf Adelmann, Andreas Fahr, Ines Katenhusen, Nic Leonhardt, Dimitri Liebsch
PDF ebook
23,99 €
Medienumbrüche im Rundfunk seit 1950
Medienumbrüche im Rundfunk seit 1950
von: Uwe Breitenborn, Gerlinde Frey-Vor, Christian Schurig
PDF ebook
25,99 €